Freeparty – Know your rights and fight!
GER 38 (Raum B)

Die Polizei kommt rum. Party aus und vorbei?

Freeparty ist kein zufälliges Ereignis sondern ein wichtiger Bestandteil von musikalischer Subkultur. Das zeigt die Häufung von Partys in Dresden im letzten Sommer deutlich, jedes Wochenende fanden mehrere Veranstaltungen statt. Auch die Polizei war nicht untätig und investierte viele Ressourcen darin Menschen vom feiern abzuhalten. Und dabei agiert sie nicht zufällig, wenn auch willkürlich.

Wie kannst du dich vorbereiten? Was machst du wenn die Cops die Party auflösen? Was darf die Polizei eigentlich mit dir machen?

Wir möchten mit dir ins Gespräch kommen über Strategien, um mit polizeilichen Maßnahmen auf Freepartys umzugehen.